OSNABRÜCK HAT AUTOFREI



OSNABRÜCK HAT AUTOFREI. richtet sich an alle Menschen aus Stadt und Landkreis Osnabrück und möchte alle zwei Jahre eine Hauptstraße zur Erlebniswelt einer nachhaltigen mobilen Zukunft machen. Mit mobilitätsrelevanten Themenwelten, vielen unterschiedlichen Akteuren und interaktiven Angeboten, Bühnenprogramm, Bands sowie Künstlerinnen und Künstlern. Das Programm reicht von Infotainment zu den Themen Mobilität und Stadtraum, gesund & aktiv, Grün in der Stadt und Umweltschutz über kulturelle Highlights bis hin zu einer Vielzahl an kreativen Ideen von Bürgerinnen und Bürger für OSNABRÜCK HAT AUTOFREI.

OSNABRÜCK HAT AUTOFREI. ist eine Veranstaltung  der Stadt Osnabrück unter der Leitung des Projekts MOBILE ZUKUNFT von Stadt und Stadtwerke Osnabrück. Zusammen mit den Fachbereichen Kultur, Umwelt und der OMT wird diese Veranstaltung geplant und durchgeführt.

NEUESTE BEITRÄGE

OSNABRÜCK HAT AUTOFREI TROTZ(T) REGEN

 Gelassen, engagiert und beeindruckt: Diese drei Begriffe umschreiben passend das Fazit der Organisatoren der Veranstaltung „Osnabrück hat autofrei“. Die normalerweise vielbefahrene Martinistraße hatte sich am…
M E H R →

OSNABRÜCK HAT AUTOFREI: COUNTDOWN LÄUFT

Mehr als 80 Themenstände und Akteure auf gut anderthalb Kilometern: Am kommenden Sonntag, 23. September, heißt es auf der gesamten Martinistraße „Osnabrück hat autofrei“. Von…
M E H R →

OSNABRÜCK HAT AUTOFREI

Heute in in sechs Monaten ist es soweit: Erstmals freut sich das Projekt MOBILE ZUKUNFT, initiiert von Stadt und Stadtwerke Osnabrück, dass es die Menschen…
M E H R →

OSNABRÜCK HAT AUTOFREI. BEI OSradio

 Im Rahmen des Pressetermins zu OSNABRÜCK HAT AUTOFREI. hat OSradio mit Stadtbaurat Frank Otte ein Interview geführt, das viele Informationen zur Veranstaltung enthält. Das wollen…
M E H R →

OSNABRÜCK HAT AUTOFREI: PRESSETERMIN

Heute fand das Pressegespräch zu OSNABRÜCK HAT AUTOFREI. an der Martinistraße statt. Still war es an der Martinistrasse lediglich, wenn der Autoverkehr ruhte. Selbst jetzt…
M E H R →